Datenschutz und Cookies

Datenschutz

Einleitung

Der Schutz deiner personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Webseite und die Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorgaben ist uns ein wichtiges Anliegen.

Diese Datenschutzerklärung soll dich als Nutzer unserer Plattform über die Art, den Umfang und den Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten sowie über die dir zustehenden Rechte informieren, insofern du als betroffene Person im Sinne von Art. 4 Nr. 1 DSGVO giltst.

Kontaktdaten

Amygdala Transmission S.A.
14 A, Rue des Bains
L-1212 Luxemburg

[email protected]

Kategorien von erhobenen Daten

Allgemeine Daten

Sobald du unsere Plattform besuchst, erfasst unser System automatisiert Informationen, die für das grundlegende Funktionieren der Plattform notwendig sind und/oder zur Abwehr schadhafter Anfragen benötigt werden. Dazu können gehören:

  • die Webseite, von der aus eine Url angefordert wurde (Referrer)
  • der Name der angeforderten Url
  • die IP-Adresse, von der die Anfrage ausging
  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • die übertragene Datenmenge
  • der Zugriffsstatus (Url gefunden, Url nicht gefunden, ein Fehler ist aufgetreten, usw.)
  • eine Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers

Rechtsgrundlage dafür ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Diese automatisiert erfassten Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind, im Regelfall innerhalb von 30 Tagen.

Registrierung und Verifizierung

Du kannst bei Bet Heroes ein Benutzerkonto erstellen. Dafür ist die Angabe einer E-Mail-Adresse, eines Passworts und eines frei wählbaren Benutzernamens notwendig (6 Abs. 1 lit. b DSGVO).

Darüber hinaus kann es im Rahmen unseres Verifizierungsprozesses vorkommen, dass wir dich um zusätzliche Informationen bitten, deinen Namen, Geburtstag, Land, Adresse, um deine Identität zu bestätigen und Betrugsversuchen bei unseren Spielangeboten und Marketingaktionen vorzubeugen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Wir löschen deine Daten, sobald dein Benutzerkonto löschst und keine steuer-, handelsrechtlichen oder sonstigen gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Im Rahmen der Angebotsnutzung eingestellte Daten

Du hast die Möglichkeit verschiedene Inhalte mit Personenbezug auf unserer Plattform einzustellen. Dazu gehören zum Beispiel dein Avator oder Informationen, die du in Blogposts preisgibst.

Zudem erheben wir Informationen darüber, wie du unser Angebot nutzt, z. B. in welchen Battles du mitgespielt hast oder auf welche Matches du gesetzt und wie du dabei abgeschnitten hast. Wir nutzen diese Information einerseits, um dir Statistiken über deine Spielperformance anzuzeigen und so den Nutzen unseres Angebots zu erhöhen, andererseits auch um dir personalisierte Vorschläge für weitere Spielangebote und Aktionen zu präsentieren, die deinen Interessen entsprechen. Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 I lit. f DSGVO.

Freiwillige Kontaktaufnahme

Du hast die Möglichkeit, auf unserer Plattform mit uns auf elektronischem Wege in Kontakt zu treten, z. B. über das Versenden einer E-Mail. Diese Funktion kommt nicht nur von Herzen, sondern ist auch gesetzlich vorgegeben. Wenn du Kontakt mit uns aufnimmst, werden die von dir übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte. Die Verarbeitung der Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 I lit. b DSGVO.

Deine Rechte

Du hast gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der dich betreffenden personenbezogenen Daten:

  • das Recht auf eine kostenfreie Auskunft, ob und welche persönlichen Daten wir von dir bei uns gespeichert haben
  • das Recht auf Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten
  • das Recht auf Löschung deiner personenbezogenen Daten, sofern keine andere rechtliche Grundlage dem entgegen steht
  • das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
  • das Recht, die von dir zur Verfügung gestellten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten
  • das Recht, von dir zur Verarbeitung personenbezogener Daten erteilte Einwilligungen jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen
  • das Recht, dich bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde über unsere Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten zu beschweren

Die dir zustehenden Rechte kannst du geltend machen, indem du eine formlose E-Mail mit deinem Anliegen schickst.

Cookies

Unsere Webseite benutzt in bestimmten Situationen Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden. Cookies dienen dazu, die Webseite nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen und sind für die Funktion bestimmter interaktiver Inhalte notwendig. Du kannst die Speicherung von Cookies auf deinem Computer verhindern, indem du deine Browser-Einstellungen änderst. Das kann aber zu Einschränkungen in der Darstellung und Funktionalität unserer Plattform führen.

Google Analytics

Diese Plattform benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland ("Google"). Google Analytics verwendet sogenannte Cookies. Das sind Textdateien, die auf dem Computer des Seitenbesuchers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen werden möglicherweise an Server der Google LLC in den USA übertragen und dort gespeichert. Google ist Empfänger deiner personenbezogenen Daten und als Auftragsverarbeiter für uns tätig.

Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Diese Plattform verwendet Google Analytics ausschließlich mit der Erweiterung "_anonymizeIp()". Diese Erweiterung stellt eine Anonymisierung der IP-Adresse durch Kürzung sicher und schließt eine direkte Personenbeziehbarkeit aus. Durch die Erweiterung wird deine IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google LLC.in den USA übertragen und dort gekürzt. In diesen Ausnahmefällen erfolgt diese Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken.

Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deines Browsers verhindern.Das kann aber zu Einschränkungen in der Darstellung und Funktionalität unserer Plattform führen.

Die Erfassung und Verwendung der durch Cookies erzeugten Daten kann auch durch ein Browser-Plugin verhindert werden. Du kannst es unter folgendem Link herunterladen: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von Google und Google Analytics findest du unter: https://marketingplatform.google.com/about/analytics/terms/de/ und https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.

Google Tag Manager

Diese Plattform benutzt den Google Tag Manager der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland ("Google"). Das Tag Manager selbst erfasst keine personenbezogenen Daten, sondern sorgt für die Auslösung sogenannter Tags, die ihrerseits möglicherweise personenbezogene Daten erfassen. Google Tag Manager greift nicht auf diese Daten zu.

Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.

reCAPTCHA

Zum Schutz vor missbräuchlicher Nutzung von Formularen und bestimmten Prozessen wie der Registrierung nutzen wir "reCAPTCHA" der Firma Firma Google Ireland Ltd, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

reCaptcha kann unterscheiden, ob eine Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt.Hierzu werden die Referrer-URL, die IP-Adresse, das Verhalten der Webseitenbesucher, Informationen über Betriebssystem, Browser und Verweildauer, Cookies, Darstellungsanweisungen und Skripte, das Eingabeverhalten des Nutzers sowie Mausbewegungen im Bereich der "reCAPTCHA"-Checkbox an Google übertragen. Die IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt, außer du bist zum Zeitpunkt der Nutzung in deinem Google-Konto angemeldet.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Grundlage unseres berechtigten Interesses, das in der Verhinderung einer missbräuchlichen Nutzung unseres Angebots besteht.

Google Web Fonts

Diese Plattform benutzt Google Web Fonts, einen Dienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland ("Google"). Google Web Fonts ermöglicht die Verwendung externer Schriftarten. Dazu wird beim Aufruf der Seite, die Schriftartdatei in deinen Browsercache geladen. Die Schriftart wird über einen Serveraufruf an einen von Google betriebenen Server eingebunden, der in den USA stehen kann. Dadurch erhält Google Informationen darüber, welche Seite du gerade aufrufst und mit welcher IP-Adresse das passiert.

Wir verwenden Google Web Fonts zu Optimierungszwecken und um die Ausgestaltung der Webseite nutzerfreundlicher zu machen. Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung der vorstehenden Daten durch den Drittanbieter. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Cloudflare

Diese Plattform verwendet Cloudflare, einen Dienst der Cloudflare Germany GmbH, Rosental 7, c/o Mindspace, 80331 München Deutschland, um die Website schnellerer und sicherer zu machen. Cloudflare ist Empfänger deiner personenbezogenen Daten und als Auftragsverarbeiter für uns tätig.

Cloudflare agiert sowohl als Content Delivery Network, um Inhalte schneller an den aufrufenden Browser zu liefern, als auch als Schutz vor so genannten Denial of Service-Attacken. Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung der vorstehenden Daten durch den Drittanbieter. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO.

Cloudflare ist aktiver Teilnehmer beim EU-U.S. Privacy Shield Framework, wodurch der korrekte und sichere Datentransfer persönlicher Daten geregelt wird. Mehr Informationen dazu findest du auf https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnZKAA0 und https://www.cloudflare.com/de-de/privacypolicy/ und https://www.cloudflare.com/cloudflare_customer_SCCs-German.pdf.

Wir verwenden Google Web Fonts zu Optimierungszwecken und um die Ausgestaltung der Webseite nutzerfreundlicher zu machen. Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung der vorstehenden Daten durch den Drittanbieter. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.